bedraWELDING Zubehör für Ihre Kupfer- und Aluminiumanwendung

Wir bei bedra sind mehr als nur ein Hersteller. Wir bieten neben unseren Produkten umfangreiche Services und komplette Lösungen an, die die Effizienz unserer Kunden steigern. Dazu gehört auch unser neues Zubehör-Angebot für Kupfer- und Aluminiumanwendungen im Bereich Schweißen und Löten. Hier bieten wir zusammen mit einem Partner komplette Lösungen von der Haube bis hin zum komplexen Fördersystem an. So verringern wir Drahtverwicklungen, Knoten sowie Schlingen und reduzieren so die Zugkraft als auch den Abrieb, was zu einer deutlichen Steigerung der Produktivität führt. Die folgenden Produkte bieten wir momentan an:

Maxiglide

Sichere Drahtförderung vom Fass bis zur Maschine

Der Maxiglide ist ein Fördersystem, das den Draht über ein Rollensystem vom Fass bis zur Maschine transportiert. So kann der Draht über eine Distanz von bis zu 40m reibungslos gefördert werden. Kein Förderverlust, individuelle Steckanschlüsse

Twister

Verhindert Knoten und Drahtverwicklungen

Der Twister kompensiert sanft und zuverlässig die Torsion des Drahtes mit einer gezielten Gegenwirkung. Die sorgfältig aufeinander abgestimmten Komponenten und Zahnräder verhindern jegliche Drahtverwicklungen, Schlingen und Knoten. Über eine Kupplung, die die Förderrollen betätigt, wird der Druck geregelt. Das entlastet den Anwender und spart Zeit.

Richtwerk

Verleiht dem Draht die optimale Dressur

Zur Verwendung bei Drähten aus Aluminium- und Kupferlegierungen. Mit diesem hochwertigen Richtwerk lässt sich die Drahtvorbiegung gezielt einstellen. Es ist bevorzugt vor der Vorschubeinheit zu platzieren und sorgt so für einen gleichmäßigen Drahtverlauf bis hin zur Schweißposition. 

Weiteres Zubehör

Hauben

Hauben ermöglichen eine sichere Drahtführung vom Fass zur Machine mit Hauben in verschiedene Ausführungen. Alle Varianten finden Sie in unserer Spulenübersicht.

Rollwagen

Rollwagen für Fässer mit Durchmesser bzw. Breite von 51-62 cm und einer max. Traglast von 500 kg

Hebevorrichtungen

Hebevorrichtungen für Fässer mit Durchmesser 51 cm und einer max. Traglast von 500 kg

weiteres Zubehör auf Anfrage

Weiteres Zubehör zur Steigerung ihrer Effizienz auf Anfrage. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne!

Christian Witt

Christian Witt

Leitung Vertrieb Welding Aluminium

Ulrike Ogorzelski

Ulrike Ogorzelski

Leitung Vertrieb Welding Kupfer

Unsere Kunden berichten

Höhere Prozessicherheit durch neues Zubehör für Kupfer- und Aluminium- Anwendung

Probleme mit Spannungsschwankungen und Abriss des Lichtbogens?

Bei einem unserer Kunden kam es durch die Kombination von Fass und vorhandener Maschine zu einem Abriss des Lichtbogens während des Spritzvorganges. Dieser riss bei einer Lichtbogenzeit von 15min ca. 10 - 15 Mal ab und führte so zu Spritzfehlern. Zusätzlich sorgten Spannungsschwankungen im Vergleich zur Verwendung von Spulen zu erheblichem Mehraufwand, da die Fehler manuell herausgedreht werden mussten. Verständlicherweise entschied sich der Kunde daraufhin, auf Fässer zu verzichten und weiterhin Spulen zu verwenden. Ein Fass hat allerdings den Vorteil, dass es im Vergleich zu Spulen für einen längeren Ablauf, weniger Unterbrechungen und damit geringeren Kosten sorgt. Diese Herausforderung wollten wir bei bedra angehen und das Problem gemeinsam mit dem Kunden lösen. 

Problemlösung made by bedra

Nach ausgiebigen Gesprächen und einer Problemanalyse konnten wir gemeinsam eine Lösung umsetzen. Zunächst ersetzte der Kunde auf unser Anraten hin die gerändelten Förderrollen durch glatte V-förmige Rollen und tauschte die Seelen im Brenner aus. Damit wurden bereits erste Fehlerquellen im Prozess eliminiert. Ein weiterer Teil der  Lösung war der Einsatz unseres  Zubehörs für Kupfer- und Aluminiumanwendungen, mit deren Hilfe auch Fässer wieder verwendet werden konnten. Durch die Integration des Maxiglides reduzierten wir zusammen mit dem Kunden die Zugkraft und damit den Abrieb für den Drahtvorschub. Das verlängert zusätzlich die Standzeit der Stromkontaktdüsen und verringert damit die Kosten. Der Maxiglide selbst ist ein Fördersystem, das den Draht über ein Rollensystem vom Fass bis zur Maschine transportiert. So kann der Draht über eine Distanz von bis zu 40m reibungslos gefördert werden. 

Bei der Drahtförderung steht man immer wieder vor der Herausforderung, das Sprungmaß des Drahtes im Fass auszugleichen. Dank des Twisters, der mit einer Gegenbewegung die Torsion des Drahtes kompensiert, werden im Fass die Knoten reduziert. Durch die transparente Hülle und die Rotationsbewegung des Twisters kann der Kunde auf den ersten Blick sehen, ob der Prozess fehlerfrei läuft. Das bietet einen zusätzlichen Vorteil im Ablauf.

Eine weitere Verbesserung brachte der Einbau des Boosters. Der Booster ist eine permanente Förderunterstützung, die unabhängig vom Drahtvorschub funktioniert. Damit konnte im speziellen Anwendungsfall beim Kunden der Schlupf, der auf einer Länge von 3m ohne den Booster ca. 1,5cm auf der Außenseite im Vergleich zur Innenseite betrug, vollständig eliminiert werden. Ein weiterer Pluspunkt für den Booster: Der Kunde erhält Informationen über das Ende des Fasses und den Schweißdrahtverbrauch in kg/h und hat so eine bessere Übersicht über den Arbeitsprozess. Meldungen des Systems können direkt in das firmeneigene Netzwerk integrierte werden. So werden mögliche Fehler frühzeitig erkannt und können schnell behoben werden. 

Zusätzlich stellten wir dem Kunden den Budwelder vor. Dieser steigert die Produktivität, in dem man mit Hilfe des Welders das Ende des bereits genutzten Drahtes mit dem Anfang aus dem neuen Fass verbindet. Somit spart unser Kunde sich pro Drahtwechsel 15 Minuten Arbeitszeit. 

Ziel: Zufriedenheit beim Kunden ist erreicht

Mit dem Einbau unseres Zubehörs konnten wir eine ganzheitliche Lösung für mehrere Herausforderungen finden. Das sorgt für Zufriedenheit bei unserem Kunden und wir bei bedra bleiben unserem Versprechen treu, die Effizienz unserer Kunden zu steigern.

Zubehör Broschüre als Blätterkatalog

Alle Details zu unserem Zubehör finden Sie in unserer Broschüre

Unsere bercoweld® und berAlweld® Produkte

Entdecken Sie jetzt unser Löt- und Schweißdraht Sortiment:

Nehmen Sie mit mir und meinem Team Kontakt auf

Ulrike Ogorzelski

Ulrike Ogorzelski

Leitung Vertrieb Welding Kupfer

Christian Witt

Christian Witt

Leitung Vertrieb Welding Alumunium

Berkenhoff GmbH (Hauptsitz)

  • Werk Kinzenbach
  • Berkenhoffstraße 14
  • 35452 Heuchelheim
  • Deutschland

Berkenhoff GmbH

  • Werk Merkenbach
  • Rehmühle 1
  • 35745 Herborn
  • Deutschland

Folgen Sie uns

Close

Suche

Metallpreise

Zur Übersicht

Aktuelles

Produkte